News
17. November 2022

Rückblick bauma 2022: bott bedient Service, Bau und Landschaftspflege

Auf der bauma 2022 durften wir Ihnen vielfältige Lösungen für den Hoch- und Tiefbau, den Garten- und Landschaftsbau sowie den Service für Baumaschinen zeigen. Lesen Sie die Zusammenfassung unseres diesjährigen Messeauftritts!
Loading...
Loading...

An gleich drei verschiedenen Ständen konnten Besucher der bauma 2022 in München Lösungen von bott entdecken. Rund um die Branche wollten wir damit verschiedene Interessengruppen ansprechen: den Tief- und Hochbau, den Garten- und Landschaftsbau genauso wie Servicedienstleister zur Wartung von schweren Baumaschinen. Sie haben die bauma verpasst? Dann finden Sie hier eine Zusammenfassung unserer Ausstellungsstücke.

Frei zugänglicher Stauraum für den Hoch- und Tiefbau

Zur Unterstützung des Hoch- und Tiefbaus ist unser offen ausgestalteter MAN TGE gedacht. Auf dem Pritschenfahrzeug haben wir drei unserer bottTainer Pritschenboxen montiert. Diese basieren auf einer leichten, aber sehr stabilen Aluminiumkonstruktion. Das Fassungsvermögen ist jeweils so aufgeteilt, dass sie sowohl für den Transport kleinerer Ersatzteile als auch für Geräte, Werkzeuge und Hilfsstoffe geeignet sind. Dazu befinden sich verschiedengroße Schubladen, bottBoxen als Kleinteilebehälter und Ablagen in den bottTainern. Abschließbare Rolltüren stellen sicher, dass die untergebrachten Utensilien nicht nur vor Wind und Wetter, sondern auch vor Diebstahl geschützt sind. Am Pritschengittern hinter der Fahrerkabine kommen Werkzeuge wie Schaufeln, Besen und Spaten unter. Auch der Platz zwischen den bottTainern bietet sich für Baumaterialien, Maschinen und Geräte an.

Schweres Gerät mobil gewartet

Die Wartung von Baumaschinen ist das Spezialgebiet unseres ausgebauten Mercedes-Benz Sprinter. Mit dem Schwenkkran im Heck laden Sie schwere Ersatzteile ein oder aus. An der ausklappbaren Werkbank ist ein Schraubstock befestigt. Um besonders hohe Stabilität bei der Bearbeitung von Werkstücken zu gewährleisten, ist eine Stütze an der Unterseite der Werkbank auf der Straße abstellbar. Das Fahrzeug ist mit einem Unterflurgenerator ausgestattet, der in Kombination mit einem Kompressor beispielsweise den Einsatz hochleistungsfähiger Pneumatikschrauber ermöglicht. Im Laderaum befindet sich außerdem unsere bott vario3 Fahrzeugeinrichtung. Langteile und großes Gerät sind damit genauso schnell und einfach gesichert wie kleine Ersatzteile und andere Verbrauchsmaterialien. Wettergeschützte Arbeiten führen Sie an der Arbeitsplatte auf der Beifahrerseite aus.

Eine Werkstatt im Container

Selbst wer lieber auf eine stationäre Werkstatt zählt, muss nicht auf Mobilität verzichten. Wir haben einen Container mit der passenden Einrichtung versehen. Er ist 226 cm x 220 cm x 244 cm groß und für das Verladen per Kran oder Gabelstapler ausgelegt. Im inneren befinden sich Schubladen, viel Platz für Systainer³ Koffer sowie Ablagefächer unterschiedlicher Größe. Die großzügige Werkbank wird von Deckenlampen erleuchtet. 230-Volt-Steckdosen und perfo Lochplatten zur Befestigung verschiedener Halter erlauben flexibles Arbeiten. Der Container ist mit einer Außeneinspeisung für die Stromzufuhr versehen.

Kasten- und Pritschenfahrzeuge gerüstet für den GaLaBau 

Für die Garten- und Landschaftspflege hielten wir auf der bauma gleich zwei Lösungen bereit. Gemeinsam mit STIHL zeigten wir, wie bis zu 56 Akkus aus dem STIHL AP-System im Kastenwagen sicher aufbewahrt und geladen werden können. Die dafür notwendigen Ladegeräte sind in unsere bott vario3 Fahrzeugeinrichtung integriert. Natürlich lässt sich diese genau so konfigurieren, dass sie Ihren Arbeitsweisen und mitgeführten Geräten bestens entspricht. Ein einziges Kabel reicht aus, um alle Akkus über eine Außeneinspeisung am Fahrzeug gleichzeitig aufzuladen. Mit der Einrichtung wissen Sie immer, wo Ihre Akkus sind und erledigen nach getaner Arbeit das gesamte Lademanagement mit wenigen Handgriffen.

Für Pritschenfahrzeuge eignet sich der bottTainer powered by STIHL. In enger Kooperation mit STIHL haben wir unsere robusten Pritschenboxen mit hochleistungsfähiger Ladetechnik kombiniert. Bis zu 28 Akkus bringen Sie darin unter. Der übrige Platz ist für Arbeitsgeräte und andere Utensilien vorgesehen. Wie bei der Lösung für Kastenwagen laden Sie auch die Akkus im bottTainer powered by STIHL mit einem einzigen Kabel über eine Außeneinspeisung auf.

Sie haben die bauma verpasst? Wir beraten Sie gern zu unseren gezeigten Lösungen. Hier finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner.