Inside bott
01. Dezember 2022

Inside bott: Michael Schwarze, Gewerblich-technischer Ausbilder

Michael Schwarze ist 41 Jahre alt und arbeitet seit 2014 bei bott. Zu Beginn seines Berufslebens absolvierte er eine Ausbildung als Industriemechaniker und machte später parallel zu seiner Arbeit den Industriemeister im Bereich Metall. Kurzzeitig war er auch an einer Berufsschule als Lehrkraft tätig.
Loading...
Loading...

2014 wurde er dann auf bott aufmerksam. Zunächst startete er als Fachkraft in der Produktion. Nach einem halben Jahr bekam er ein Angebot für die Stelle als Ausbilder des gewerblich technischen Bereichs Metall. Dieses nahm er gerne an. 

bott ist ein sehr arbeitnehmerfreundliches Unternehmen und hier herrscht ein super angenehmes Arbeitsklima. Auch die Zusammenarbeit mit den Kollegen in den anderen Abteilungen ist sehr offenherzig. 
Ein Highlight ist es immer, wenn die Azubis besonders gute Noten erreichen, dass macht mich dann natürlich sehr stolz. Es ist auch schön zu sehen, wie sich diese jungen Menschen als Azubis vom Schüler zu einer vollwertigen Arbeitskraft entwickeln.

– Michael Schwarze, Gewerblich technischer Ausbilder bei der Bott GmbH & Co. KG