News
26. Januar 2021

Die richtige Beleuchtung am Arbeitsplatz, Teil 1

Um effizient arbeiten zu können, müssen Arbeitsplätze und Arbeitsbedingungen an die anatomischen Bedürfnisse des Menschen angepasst sein. Es gilt, die modernen Erkenntnisse über die Ergonomie mit einfließen zu lassen. Zur ergonomischen Gestaltung einer Arbeitsumgebung gehört jedoch nicht allein die Anordnung und Bereitstellung des Materials und des Werkzeugs, sondern auch die Beleuchtung.
Loading...
Loading...

Um effizient arbeiten zu können, müssen Arbeitsplätze und Arbeitsbedingungen an die anatomischen Bedürfnisse des Menschen angepasst sein. Es gilt, die modernen Erkenntnisse über die Ergonomie mit einfließen zu lassen. Zur ergonomischen Gestaltung einer Arbeitsumgebung gehört jedoch nicht allein die Anordnung und Bereitstellung des Materials und des Werkzeugs, sondern auch die Beleuchtung.

Die Augen sind unser wichtigstes Sinnesorgan. Am Arbeitsplatz sind sie ganz besonders gefordert. Durch die starke Konzentration über Stunden auf eine fehlerfreie Ausübung der Tätigkeit leisten sie Schwerstarbeit. Damit das falsche Licht am Arbeitsplatz nicht auf Dauer zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führt, ist eine angemessene Beleuchtung des Arbeitsplatzes unverzichtbar. Diese unterstützt die Augen und erleichtert es deutlich, Aufgaben langfristig optimal auszuführen. Gutes Licht trägt dazu bei, dass der Mitarbeiter motivierter arbeitet. Sie hilft dabei, auch bei filigranen Arbeiten immer alles im Blick zu behalten. Fehler lassen sich vermeiden, da die Aufmerksamkeit länger erhalten bleibt. Gefahren werden schneller erkannt, so dass sich Unfälle vermeiden lassen.

Die Arbeitsleuchten von bott werden sämtlichen Anforderungen der gesetzlichen Vorgaben mehr als gerecht. Das Produktprogramm von bott bewegt sich im optimalen Farbspektrum zwischen 3.000 und 6.500 Kelvin (K). Auf diese Weise unterstützen sie die Mitarbeiter optimal in ihrer Tätigkeit. Darüber hinaus verfügen sie über eine hohe Energieeffizienz. Mit etwa 60.000 Betriebsstunden sind diese Leuchten sehr langlebig. So machen sich unsere Arbeitsleuchten auf Dauer für Sie bezahlt. Im Vergleich zu konventionellen Leuchtstoffröhren bieten die LED-Leuchten bei bott etwa 30% mehr Lichtausbeute und sogar 60% Energieeinsparung.

Wir sehen uns nicht nur als Hersteller von Arbeitstischen. Vielmehr ist unser Anspruch, unsere Kunden beim effizienten Arbeiten in allen Belangen zu unterstützen. Die Beleuchtung ist zentrales Element der Arbeitsplatzergonomie und daher ein wesentliches Element unserer täglichen Arbeit.

Manuel Rösinger, Leiter Arbeitsplatzsysteme bei bott.

Aus­führliche Informa­tionen zur richtigen Be­leuch­tung und worauf man besonders achten muss, haben wir für Sie in einem White­paper zusammen­gestellt.

Die Inhalte:

  • optimale Beleuchtung
  • Anpassung der Beleuchtung
  • deutsche Arbeitsstättenverordnung
  • LED Technologie
  • Produktprogramm Arbeitsleuchten

Whitepaper Beleuchtung und Ergonomie

Loading...