Auf der Wasser präsentiert bott In Halle 1.2, Stand 318, wie praktisch eine bott vario Fahrzeugeinrichtung den Stauraum im Transporter organisiert und für ein systematisches Platzangebot sorgt. Rohre und andere lange Gegenstände finden sicheren Halt in einer Langgutwanne oder in einem ins Fahrzeugeinrichtungsmodul integrierten Langteileträger. Unhandliches Werkzeug, wie der Schieberschlüssel, lassen sich hier gut unterbringen. Eine Rollenablage sorgt für eine gute Übersicht und schnellen Zugriff auf Schläuche oder Kabel.

bott unterstützte die Jahresauftaktveranstaltung der Bundesvereinigung mittelständischer Bauunternehmer in Bonn als Sponsor. Am 9. Februar 2015 zog der Verbandsvorsitzende Thorsten Bode in seiner Ansprache eine positive Bilanz für die mittelständische Bauwirtschaft im vergangenen Geschäftsjahr 2014. Über 600 Gäste konnten sich außerdem davon überzeugen, wie gut sich die bott vario Fahrzeugeinrichtung und der bottTainer für den Einsatz bei grober Arbeit auf der Baustelle eignen.

Eine bott vario Fahrzeugeinrichtung bietet die perfekte Arbeitsumgebung für den Telekommunikationstechniker im mobilen Einsatz. Dies zeigt sich insbesondere in der Flotte der Deutschen Telekom. Das Unternehmen nutzt Transporter unterschiedlichster Größen für ein sehr breites Aufgabenspektrum, das viel Flexibilität der Fahrzeugeinrichtung erfordert. Gleichermaßen stellt die Telekom sehr spezielle Anforderungen an den individuellen Ausbau eines Transporters, von der kompakten mobilen Werkbank bis hin zum modernen IT-Arbeitsplatz auf Rädern.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok