Servicefahrzeuge für den Flughafen

Unsere Kollegen in Dänemark haben vor Kurzem einen sehr interessanten Auftrag abwickeln können. Für die Firma Vestergaard richteten wir zwei Servicefahrzeuge ein, die auf dem Flughafen in Copenhagen eingesetzt werden. Die mobilen Werkstätten werden für die Instandhaltung von Spezialfahrzeugen genutzt.

Besonders wichtig war Vestergaard, dass die Einrichtung im Servicefahrzeug weniger Gewicht als die in den bisher eingesetzten Fahrzeugen hat. Die Einrichtung sollte jedoch exakt so aufgebaut sein wie in einem Vorgängerfahrzeug. Quasi ,copy and paste‘. Vestergaard hatte sich aufgrund des geringen Gewichts der Einrichtung für bott entschieden.

Charles Paulsen, Key Account Manager Fahrzeugeinrichtungen, Bott Dänemark
Die Techniker benötigen im Fahrzeug viele Schubladen als systematischen Stauraum für die Ersatzteile. Zudem eine großzügige Werkbank mit Schraubstock. Darüber hinaus genug Platz für die Arbeitskleidung und die Maschinen. Diese umfangreiche Ausstattung ließ sich ohne Weiteres sehr gewichtsparend mit der bott vario3 Fahrzeugeinrichtung umsetzen.

Die Vestergaard Company ist ein Fertigungsbetrieb mit Sitz in Lejre bei Roskilde in Dänemark. Hier werden seit etwa 50 Jahren Waschraumeinheiten sowie Enteiser für Flugzeuge produziert.
Die Einrichtungen finden sich sowohl in kleinen Privatjets als auch in großen Linienfliegern wieder. Durch die günstigen Gegebenheiten auf dem Markt ist Vestergaard in den letzten Jahren deutlich gewachsen und beschäftigt heute ungefähr 360 Mitarbeiter weltweit. Vestergaard besitzt Niederlassungen in Nordamerika, Thailand, Frankreich, Deutschland und Finnland.
Servicefahrzeuge für den Flughafen - Vestergaard Company - Seitenansicht des Fahrzeugs

Weiterführende Links:

Servicefahrzeuge für den Flughafen - Vestergaard Company - Innenansicht
Servicefahrzeuge für den Flughafen - Vestergaard Company - offene Hecktüren