Leben retten mit bott!

Für das Notfallteam Gaildorf des Deutschen Roten Kreuzes spendeten wir eine Fahrzeugeinrichtung. Der Vorgänger, ein inzwischen etwas in die Jahre gekommener Audi A6, wurde nun durch einen Audi Q5 ersetzt. Die notwendigen Funktionalitäten sollten unbedingt wieder vorhanden sein, so dass wir das Konzept aus dem alten Fahrzeug übernommen haben. Mit der neuen Einrichtung haben wir eine optimale Nutzung des Stauraums erreicht.

In den Kofferraum installierten wir einen Ladeboden mit Vollauszug, auf dem das Notfallequipment, wie der Defibrillator, die Absaugpumpe und die Notarzttaschen sowohl für Kinder als auch für erwachsene Patienten untergebracht sind. Die schwer bepackten Taschen lassen sich schnell und ergonomisch günstig ein- und ausladen.

Auf der rechten Seite der Rückbank bauten wir ein Schrankmodul mit Schubladen ein, in dem Schreib- und Büroutensilien untergebracht sind. Darüber hinaus richteten wir zwei zusätzliche 12 Volt Dreifach-Steckdosen ein. Das ermöglicht am Heck einen einfachen Zugang zum Bordnetz.

Kontakt

Sie sind auf der Suche nach einer geeigneten Fahrzeugeinrichtung für Ihr Fahrzeug und haben noch nicht das passende gefunden? Dann nehmen Sie mit uns kontakt auf - wir helfen Ihnen gerne weiter!