Volkswagen Nutzfahrzeuge und bott auf der Chillventa

bott präsentierte gemeinsam mit Volkswagen Nutzfahrzeuge auf der Chillventa in Nürnberg einen Volkswagen Transporter mit einer bott vario Fahrzeugeinrichtung. Das Fahrzeug wurde speziell für den mobilen Service in der Kälte- und Klimabranche konzipiert und auf der Fachmesse vom 16. bis 18. Oktober 2018 präsentiert. 

Die bott vario Fahrzeugeinrichtung bietet umfangreiche Möglichkeiten für die Ladungssicherung im Servicefahrzeug mit Spanngurten und integrierten Zurrschienen. Der rutschfeste Fußboden bietet festen Halt auch mit nassen Schuhen. Die Wandverkleidungen schützen den Innenraum des Transporters und erhalten somit seinen Wert dauerhaft. Die modulare Bauweise der bott vario Fahrzeugeinrichtung ermöglicht eine individuelle Konfiguration der Einrichtung im Laderaum des Transporters. So lässt sie sich exakt für die individuellen Anforderungen und den gewünschten Einsatzzweck konfigurieren.

 

In den Regal- und Schrankmodulen organisieren bottBoxen, Servicekoffer und Trageboxen sämtliches Werkzeug und Material. Maschinenkoffer unterschiedlicher Größe lassen sich in einem geräumigen Fach mit leicht bedienbarer Spannvorrichtung sichern. Ein zur Seitentür ausgerichteter Schrank erleichtert den ergonomisch günstigen Zugriff auf den Inhalt. Ein aufklappbarer Schraubstock erweitert den Arbeitsbereich am Heck des Fahrzeugs.

Den Aktionseinbau zur Chillventa erhalten Mitglieder des Verbands Deutscher Kälte-Klima-Fachbetriebe (VDKF) bis zum 31. Dezember 2018 zu einem Aktionspreis von 3.999 Euro an. Diese Aktion ist kombinierbar mit einem Wertguthaben von Volkswagen Nutzfahrzeuge in Höhe von 500 Euro. Insgesamt profitieren VDKF-Mitglieder damit über einen Aktionsvorteil von bis zu 1.000 Euro.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok