Inside bott: Meike Kämmler, Leiterin Personalabteilung

Die Leiterin der Personalabteilung von bott, Meike Kämmler, startete ihre Karriere bei bott nach ihrem Abitur 1996. Auf der Suche nach einer Ausbildungsmöglichkeit stieß sie auf bott, wo sie ein duales Studium beginnen konnte.

Das Studium brachte ihr die notwendigen theoretischen Grundlagen bei für ihre künftigen Tätigkeiten in der Personalabteilung von bott. Nach ihrem erfolgreichen Abschluss zur Diplom-Betriebswirtin übernahm sie eigenständig Tätigkeiten, wie die Betreuung der Auszubildenden und die Auswahl der Bewerber, Entgeltabrechnungen und die zentrale Zeiterfassung der Mitarbeiter.

 „Besonders gut fand ich, dass ich von Beginn an viel Eigenverantwortung übernehmen durfte und einen großen Spielraum bei meinen Aufgaben bekam. Das motivierte mich sehr“, sagt Meike Kämmler. „Ich konnte mich hier stark einbringen und mich den Herausforderungen stellen. Zu dieser Zeit fanden viele technische Veränderungen statt, denen wir im Personalwesen bei bott gerecht werden mussten.“

Da sie während ihrer Laufbahn wichtige strukturelle Veränderungen hervorragend gemeistert hatte, übernahm Sie 2014 die Leitung der Personalabteilung bei bott. Die größten Herausforderungen in ihrer bisherigen Laufbahn lagen und liegen auch heute noch vor allem bei der Digitalisierung der Personalverwaltung, der Erhaltung der Gesundheit der Mitarbeiter und der Work-Life-Balance.

Das Personalmarketing wird zudem heute immer wichtiger. Es ist zwar sehr zeitaufwändig, bietet jedoch auch viele Chancen und Möglichkeiten, das Unternehmen nach außen zu präsentieren. „Heute haben Mitarbeiter viel höhere Ansprüche als früher. Wir gehen hier natürlich mit der Zeit und bieten viele Zusatzleistungen an“, sagt Meike Kämmler. „Zwar lässt sich nicht immer alles exakt so umsetzen, wie wir uns das wünschen, aber in den meisten Fällen finden wir gemeinsam eine Lösung, mit der alle zufrieden sind.“

Auszubildende Katharina Strähle im Gespräch mit Meike Kämmler

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.