Ausbildungsplätze und Karrierechancen bei bott

bott bietet jedes Jahr zwei Ausbildungsplätze für Industriekaufleute, etwa fünf für Konstruktionsmechaniker und zwei Stellen für Studierende der Dualen Hochschule Baden-Württemberg an. Für den zuletzt genannten Bildungsweg interessierten sich besonders viele der Schüler, die am 18. April 2015 zur Job-Börse der AOK in der Gaildorfer Limpurg-Halle kamen.

Drei der bei bott tätigen Auszubildenden stellten sich vor Ort den Fragen der wissbegierigen Schüler. „Meine Arbeit bei bott ist sehr abwechslungsreich, da ich bereits in verschiedenen Abteilungen gearbeitet habe. bott bietet mir viele Möglichkeiten, meine Fähigkeiten in unterschiedlichen Bereichen zu entwickeln“, sagt Chiara Blümlein, die derzeit ihre Ausbildung bei bott macht.

Die Veranstaltung findet nun schon zum 15. Mal in Folge statt. Jedes Jahr werden es mehr Unternehmen, die sich daran beteiligen und hier präsentieren. „Für bott war die Veranstaltung erfolgreich. Wir sind sehr zufrieden mit dem Interesse seitens der Schüler in diesem Jahr“, sagt Meike Kämmler, verantwortlich für die Ausbildung bei bott.

Am 20. Juni 2015 veranstaltet die VR Bank auf den Kocherwiesen in Schwäbisch Hall eine Job-Börse. Auch dort wird bott sein Angebot an Karrierechancen vorstellen – neben etwa 90 anderen Firmen, Behörden und Innungen. Jugendliche können sich über die möglichen kaufmännischen und technischen Laufbahnen informieren und ihre Ansprechpartner persönlich kennenlernen.

Einige Azubis von bott empfingen Schüler in der Gaildorfer Limpurg-Halle und standen Rede und Antwort