bott auf der GET Nord in Hamburg

bott präsentiert auf der Fachmesse für das Elektro- und SHK-Handwerk in Kooperation mit dem Hamburger Autohaus Tobaben vom 20. bis 22. November 2014 interessante Fahrzeugeinrichtungen in einem Volkswagen T5 und einem Ford Transit Custom.

Anhand der Exponate erfährt der Fachbesucher, wie gut das Zusammenspiel der bott vario Fahrzeugeinrichtung und der bott cubio Betriebseinrichtung funktioniert. Das Besondere an den bott Koffersystemen ist, dass sie sich als modulare Bauteile sowohl in den cubio Systemschränken auf passenden Einschubschienen unterbringen lassen, als auch in der bott vario Fahrzeugeinrichtung. Das Wichtigste ist somit immer mit einem Handgriff dabei – aufwendige Suchzeiten nach Equipment verringern sich. Ein Blick genügt, um zu erkennen, ob sich die Bohrmaschine im Schrank in der Werkstatt oder bereits im Fahrzeug befindet.

Mit der Fahrzeug- und Betriebseinrichtung von bott steigert der kleine oder mittelständische Betrieb die Effizienz im Tagesgeschäft. Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz werden mit bott zur reinen Routine. Der vorbildliche Auftritt beim Kunden sorgt für ein gutes Image und damit für Weiterempfehlungen und Folgeaufträge – ein nachhaltiger Gewinn für alle Beteiligten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok